Ladies Week Großarl 2017

1 + 1 GRATIS, das heißt 1 Skipass kaufen und den 2. gibts gratis dazu!

Buchbar vom 25. März bis 1. April 2017 ab € 1.406,-- für 2 Personen inkl. 6 Tages-Skipass

Inkludierte Leistungen:

  • 2 x 7 Übernachtungen im komfortablen Zimmern mit Sat-TV, Telefon, kostenlosem Internet
  • 2 x 6 Tages-Skipass für das Skigebiet Großarl-Dorfgastein inklusive Ski Amadé
  • umfangreiche Halbpension
  • kostenlose Benützung des Wellnessbereiches
  • 1 x 1 Tag Skitest
  • 1 x 1 Tag Skiguiding mit Skilehrer
  • 2 x Wochen-Eintrittskarte ins Partyzelt mit Stargästen „GLASPERLENSPIEL“ und „DJ Ötzi und Freunde“
  • 1 wöchentlich Apres-Ski Jause
  • 1 wöchentlich Gala-Dinner
  • 1 wöchentlich Dessertbuffet
  • 1 wöchentlich Suppen- und Vorspeisenbuffet
  • 270 m zu Fuß ins Skigebiet

Preise Ladyskiwoche 25. März - 1. April 2017 - Pauschale ist nur für 2 Personen buchbar!

Zimmerkategorie Preis für 2 Personen, egal ob Männlein oder Weiblein
Hotelstudio Rubin mit Balkon € 1.504,--
Hotelstudio Rubin Superior mit Balkon € 1.742,--
Hotelstudio Rubin ohne Balkon € 1.406,--
Doppelzimmer Saphir € 1.448,--
Doppelzimmer Saphir Superior € 1.672,--
Familienstudio Kristall € 1.616,--
Familienstudio Kristall Superior € 1.868,--
Familienstudio Kristall mit Erker € 1.700,--

Die "neue" Ladyskiwoche in Großarl

Nun eine Erklärung für die Gäste, die schon jahrelang zur Ladyskiwoche kommen. 

In Österreich gibt es eine Gleichbehandlungsanwaltschaft (schönes Wort :-)).  Diese Behörde achtet darauf, dass Waren und Dienstleistungen allen Personen zu gleichen Konditionen angeboten werden.  Das heißt es darf nicht sein, dass auf Grund des Geschlechtes, Religion, Hautfarbe ein anderer Preis zum Tragen kommt.

Dies steht so im Gleichbehandlungsgesetz im § 30.

Diese Behörde hat uns nun die Durchführung der Ladyskiwoche in der bisherigen Form untersagt.

Die Ladyskiwoche wird es aber auch in Zukunft geben mit dem Partyzelt und dem Rahmenprogramm. Wir haben nun aber den Modus geändert auf 1 + 1 Gratis unabhängig vom Geschlecht.

Was ändert sich dadurch? Ein paar Beispiele:

  • Zwei Frauen fahren zur Ladyskiwoche: Diese zahlen in Zukunft 1 Skipass voll, 1 ist gratis, das heißt für diese wird es ein wenig teurer als bisher.
  • Eine Frau und ein Mann fahren zur Ladyskiwoche: Diese zahlen wie bisher 1 Skipass voll, 1 ist gratis, das heißt für diese bleibt es ähnlich wie bisher.
  • Zwei Männer fahren zur Ladyskiwoche: Diese zahlen 1 Skipass voll, 1 ist gratis, das heißt für diese wird es mit der neuen Regelung günstiger.

Noch eine kuriose Anmerkung. Das Gleichbehandlungsgesetz erlaubt die Diskriminierung nach Alter. Darum gibt es die Sixty Plus Woche in der Senioren einen gratis Skipass erhalten. Dies ist gesetzlich erlaubt, obwohl Jüngere diskriminiert werden und den Skipass bezahlen müssen.

Die Senioren haben in Österreich eine sehr starke Lobby und ich vermute es war politisch nicht durchsetzbar auch die Altersdiskriminierung im Gesetz zu verankern.

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern

An- und Abreise


Anzahl der Personen



Ihre Persönlichen Daten






Wünsche oder Fragen



IhrUrlaub

Fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches Urlaubsangebot an

angebot anfordern

Suchen & Buchen

Freie Termine, Zimmer und Preise!

suchen & buchen

Folgen Sie uns

Bookmark and Share